Parteienverkehr: NUR NACH TELEFONISCHER TERMINVEREINBARUNG (01 587 07 85) Mo-Do 8-12 und 12.30-16 Uhr
weitere Informationen finden Sie hier

Willkommen in der Kleingarten­familie!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen und Ihnen umfangreiche Informationen zur Verfügung zu stellen sowie einen Überblick über die österreichische und internationale Kleingartenbewegung zu geben.


Als Dachverband und Interessensvertretung der Kleingärtner in Österreich verstehen wir uns als Serviceeinrichtung sowohl für jeden einzelnen Kleingärtner als auch für die angeschlossenen Vereine und Landesverbände. Ebenso sind wir Kompetenzzentrum in jeglichen Belangen des österreichischen Kleingartenwesens und jederzeit bereit, unser Fachwissen zu teilen. Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Biodiversität und somit die Verantwortung für ein gesundes Bewusstsein für unseren Planeten beginnt im Kleinen – in unserem Fall im Kleingarten. Altbewährtes und modernes sind in der Kleingartenfamilie kein Widerspruch, sondern zentrales Element.

Parteienverkehr

Wir sind Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr für Sie da.

Bitte beachten Sie, dass persönliche Termine nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung vergeben werden. Gerne können Sie Ihre Anliegen auch postalisch, telefonisch oder elektronisch an uns zu richten.

Wie komme ich zu einem Kleingarten?

Wenn Sie Interesse an einem bestehenden Kleingarten haben, so müssen Sie sich direkt an die zuständigen Vereinsleitungen der einzelnen Kleingartenvereine wenden. Diese haben ein Vorschlagsrecht.

Kennen Sie schon unseren Blog?

Dort finden Sie viele spannende Artikel zum Thema Garten und Geschichten von und über die Kleingartenfamilie. Außerdem gibt es einige DIY-Ideen und Rezepte zum Ausprobieren. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Werbung
Werbung

Top News

Zentralverband informiert

Kleingärtner Mai 2024

Der Mai erhielt seinen Namen nach dem Gott „Maius“, dem römischen Gott des Wachstums und des Frühlings. Auch in der aktuekllen Ausgabe des Kleingärtners steht der Frühling im Mittelpunkt. Gemüseraritäten und Mähtipps sind neben vielen weiteren Gartenthemen unsere Leitartikel.…

Zentralverband Informiert

Energiewende im Kleingarten

Ein Thema, das viele Kleingärtnerinnen und Kleingärtner vor allem in Wien in den letzten Monaten nicht nur interessiert, sondern von einigen Unterpächtern oder Eigentümern bereits umgesetzt wurde.
Ein Umstieg auf alternative Heizsysteme eines Kleingartenhauses ist nicht ganz…

Biodiversität

Leuchtendes Beispiel des Artenschutzes

Am 3. März war "Der Tag des Artenschutzes". Primär werden durch CITES gefährdete Arten vor dem Handel geschützt. Die Intension - vor dem aussterben bedrohte Tiere und Pflanzen zu schützen - kann auch im kleinen Rahmen des eigenen Gartens unterstützt werden.

Termine und Veranstaltungen

Aktuelle Termine

Hier finden Sie die kommenden Messen und andere Veranstaltungen zum Thema Natur und Garten.

International

Weltbienentag

Aufruf der Fédération Internationale und ihrer Mitgliedsverbände an alle Kleingärtner zum Weltbienentag am 20. Mai.

Biodiversität

3 Broschüren für mehr Artenvielfalt

Der Zentralverband der Kleingärtner und Siedler Österreichs hat das grenzüberschreitende EU-Projekt SYM:BIO der Bioforschung Austria im Rahmen des Programms INTERREG V-A Österreich-Tschechien über mehr als zwei Jahre begleiten dürfen. Am erfolgreichen Ende stehen neben vielen…

International

Bindestrich no. 79 wurde veröffentlicht

Der Schwerpunkt dieser Ausgabe sind u.a.:
- Altbewährtes neu gedacht
- Resolution: Kleingartenanlagen und Raumordnung
- Neue Gestaltungswege (Belgien, Schweiz, Österreich, Deutschland, Schweden)  
- Ehrenurkunde - Schweden

21.05.2024 - 14.06.2024

Apfelwickler

Beginn Raupenschlupf Wien

Der Apfelwickler beginnt mit dem Raupen-Schlupf. Mit Hilfe der Käfig-Methode wurde festgestellt, dass ersten Larven der 1. Generation (überwinternde Generation) am 21.05.2024 am Standort AGES (Wien) geschlüpft sind.

Ab Beginn des Raupen-Schlupfes können larvizid wirkende Mittel…

15.05.2024 - 27.06.2024

Kirschfruchtfliege

Flugbeginn

Der Flugbeginn der Kirschfruchtfliege wurde an der AGES am 15.05.2024 festgestellt. Damit setzt auch der Zeitpunkt der Bekämpfungsmaßnahmen ein. Bei warmer Witterung erfolgt die Eiablage in die Kirschen, wenn sich diese von grün auf gelb umfärben. Beim Applikationszeitpunkt ist…

Werbung
Werbung